Slide 1
KOMPONENTENTESTS MIT ERGEBNISSEN AUS DER PRAXIS

HV POWER - BORDNETZNACHBILDUNGEN

IN ÜBEREINSTIMMUNG MIT
ISO 21498, LV 123 & IEC 61851-23

Einzelkomponententest
mit Ergebnissen wie im Fahrzeug

HV-Bordnetznachbildungen

zum Testen nach
ISO 21498, LV 123 & IEC 61851-23

Slide 1
KOMPONENTENTESTS MIT ERGEBNISSEN AUS DER PRAXIS

HV POWER - BORDNETZNACHBILDUNGEN

IN ÜBEREINSTIMMUNG MIT
ISO 21498, LV 123 & IEC 61851-23

Einzelkomponententest
mit Ergebnissen wie im Fahrzeug

HV-Bordnetznachbildungen

zum Testen nach
ISO 21498, LV 123 & IEC 61851-23

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Bordnetznachbildungen

Unsere Hochvolt-Bordnetznachbildungen der AN- Serie werden zum  Entwickeln und Testen von Hochvolt-Komponenten für Elektrofahrzeuge und DC-Ladestationen eingesetzt. Mit der AN-Serie ermöglichen wir ein einfaches und richtiges Testen nach der ISO 21498, LV 123, IEC 61851-23 oder spezifischer Kundenanforderungen.

HV-Bordnetznachbildungen für HV-Komponenten und DC-Ladestationen.

HV-Bordnetznachbildungen bilden das Fahrzeug elektrisch nach. Sie ermöglichen Tests auf Komponentenbene und Ergebnisse wie im späteren Realbetrieb.  

Im Fahrzeug sehen HV-Komponenten einen frequenzabhängigen Widerstand, welcher sich über die anderen im Verbund angeschlossen HV-Komponenten definiert. Durch diesen Sachverhalt, müssen die Störaussendungen der einzelnen HV-Komponente auf die anderen HV-Komponenten getestet werden und sichergestellt sein das Grenzwerte eingehalten werden. Bordnetznachbildungen ermöglichen des Weiteren das Testen von DC-Ladestationen und das Einhalten der Grenzwerte. 

Die Zusammensetzung aus einer DC-Quelle und einer HV-Bordnetznachbildung von EN-Impedanz ermöglicht einfaches und richtiges Testen von HV-Komponenten und DC-Ladestationen.

HV-Bordnetznachbildungen neu gedacht.

Unsere Hochvolt-Bordnetznachbildungen werden zum Entwickeln und Testen von Hochvolt-Komponenten für Elektrofahrzeuge und DC-Ladestationen eingesetzt. Die AN-Serie ermöglicht ein einfaches und richtiges Testen nach der ISO 21498, LV 123, IEC 61851-23 oder Ihrer spezifischen Kundenanforderungen.

Die AN-Serie bildet das Hochvolt-Bordnetz des Batterie-, Hybrid- oder Brennstoffzellen-Elektrofahrzeuges elektrisch nach. Damit ermöglichen wir Ihnen das Testen von leitungsgebunden Störungen bis 150 kHz wie Welligkeit, Dynamik, Spitzen und Rauschen von HV-Komponenten unterschiedlicher Leistungs- und Spannungsklassen bis 1000V (DC).

Mit unseren Bordnetznachbildungen bieten wir schlüsselfertige Lösungen, welche durch Ihre Robustheit und hohe Stromtragfähigkeiten bis zu 1100A überzeugen. Sie eignen sich für den Einsatz in der frühen Phase der Produktentwicklung, sowie zum finalen Abtesten der leitungsgebundenen Störungen nach geforderter Norm. Durch das innovative und modulare Design bei kompakter Bauweise, ermöglichen wir unseren Kunden einfache, kostengünstige und schnelle Änderungen Ihrer Netznachbildung. Wir bieten Anpassungen für Strom, Spannung und bei der Impedanz an. 

Sprechen Sie uns an und wir designen Ihnen die Bordnetznachbildung zugeschnitten auf Ihre Anforderungen.

 

Jetzt datenblatt anfordern!

Informieren Sie sich über unsere Produkte.

Enabling Your Measurements

© 2021 All Rights Reserved by EN-Impedanz GmbH 

DE

Datenblatt anfordern

Sie haben Interesse an unserem Datenblatt für die Bordnetznachbildungen? Hinterlassen Sie uns gerne Ihre Kontaktdaten und wir senden Ihnen umgehend eine aktuelle Version zu.